Vortrag: DIE BARKE „Mit unserer Liebe für die Toten ehren wir das Leben“

Donnerstag 21.11.2019, 19 Uhr im Frauencafé achtbar, Weberstr. 8 Lebendige und liebevolle Bestattungskultur in FrauenhändenReferentinnen: Ajana Holz, Bestatterin und „Seelen-Hebamme“, Übergangsbegleiterin,Gründerin und Inhaberin von DIE BARKE – Bestattung & Begleitung in Frauenhänden, seit1999 bundesweit mobil arbeitendes Bestattungsunternehmen aus Schwäbisch Hallund

15 Jahre Frauen*ProjekteZentrum – Wir laden herzlich ein zum Generationengespräch am Donnerstag, 10.10.2019 um 20 Uhr

Zum Thema „Mein Feminismus“ erzählen und diskutieren: Luzia Köberlein, Jg. 59, seit Kindesbeinen Feministin und heute Gleichstellungsbeauftragte der Universitätsstadt Tübingen Borghild Strähle, Jg. 67, Mitbegründerin des Frauen*ProjekteZentrum. An ihrer Vision – einer Welt ohne „ismen“ –  arbeitet sie zur Zeit